EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang

FOUND IT! Gründerzentrum der Hochschule Anhalt

Das FOUND IT! Gründerzentrum setzt sich dafür ein, die Gründungskultur an der Hochschule zu fördern und zu festigen, Gründungsvorhaben von Hochschulangehörigen umfassend zu begleiten und die Rahmenbedingungen für Unternehmensgründungen im Umfeld der Hochschule Anhalt kontinuierlich zu verbessern. Im Rahmen des Projektes „Entrepreneurial Ecosystem“ (2015-2020) sind wir dabei auf drei Handlungsfeldern aktiv:

 

Individuelle Starthilfe: Wir sind für Euch da.

Wir unterstützen gründungsinteressierte Studierende, Absolvent_innen, Lehrende, wissenschaftliche Mitarbeiter_innen sowie andere Angehörige der Hochschule Anhalt rund um das Thema Unternehmensgründung und freiberufliche Tätigkeit - individuell, kostenfrei und an allen drei Hochschulstandorten. Und das mit großem Erfolg: 2013 ist die Hochschule Anhalt vom ‚Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft‘ in die Spitzengruppe der gründerfreundlichsten Hochschulen Deutschlands gewählt worden.

 

FOUND IT! hilft Euch bei der 

  • Entwicklung einer ersten unternehmerischen Idee bis hin zum fertigen Businessplan
  • Umsetzung von Forschungsergebnissen in eine Gründung
  • Abwicklung von Gründungsformalitäten, wie z.B. Anmeldungen beim Finanzamt, der Ausländerbehörde u.a.
  • Rechtsform- und Namenswahl, bei der Marken-/Patent-/Designschutz-Anmeldung und anderen gründungsnahen Fragestellungen
  • Recherche und Beantragung von Fördermitteln
  • Überprüfung von Rahmenbedingungen für die Gründung (z.B. rechtlicher oder branchenspezifischer Art)

Unser Team ist international, interdisziplinär und hat zum Teil selbst an der Hochschule Anhalt studiert. So können wir ein breites Spektrum gründungsbezogener Fragestellungen abdecken. Hier findet Ihr Eure Ansprechpartner_innen.

Darüber hinaus geben wir in unseren Veranstaltungen Einblicke in die unternehmerische Realität, bieten Gelegenheiten zum Netzwerkaufbau und vermitteln im Rahmen von curricularen und außercurricularen Angeboten wichtiges Handwerkszeug zur Planung der eigenen Selbstständigkeit.

Unter dem Motto „open - linked - shared - digital“ öffnen wir diese Angebote teilweise für hochschulexterne Interessenten (open), stärken den fachbereichübergreifenden Austausch zwischen Gründungsinteressierten (linked), bringen das kollaborative Lernen in den Vordergrund  (shared) und stellen ausgewählte Inhalte digitalisiert zur Verfügung (digital).

 

Unternehmerisches Umfeld: Wir arbeiten mit Partnerorganisationen.

Erfolgreiches Unternehmertum braucht nicht nur effektive Starthilfe, sondern auch ein lebendiges und attraktives Umfeld. Mit unserem Kooperationsnetzwerk fördern wir den interdisziplinären Austausch zwischen Gründer_innen, Wirtschaft und Gesellschaft. Weitere Informationen.

 

Hochschulinterne Gründerkultur: Wir verbinden Forschung, Lehre und Unternehmertum.

Auch innerhalb der Hochschule bringen wir Akteure zusammen, die mit den Themen Innovationstransfer und Unternehmertum befasst sind. Eine zu diesem Zweck eingerichtete Lenkungsgruppe Entrepreneurship, bündelt das facettenreiche Engagement und schafft Synergieeffekte zur Festigung der hochschulinternen Gründerkultur.

Das FOUND IT! Gründerzentrum ist ein Projekt der Hochschule Anhalt, gefördert aus Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt und des Europäischen Sozialfonds (ESF).

 

 

 

Prof. Dr. Carsten Fussan

Projektleiter

+49 (0) 3471 355 1318

c.fussanwi.hs-anhalt.de